German Wrestling Army

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sehr geehrter Benutzer,

du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

Team

Champions der German Wrestling Army

Die letzten Beiträge

Offizieller Twitter für die PS4 Liga! Exxo
Jon Moxley RETURNS! Exxo
Moveset-Verwaltung Exxo
Fähigkeitenliste für AEW Wrestler Exxo
Freie Superstars der PS4 Liga Nerotic

Nachrichten

  • Da mich gerade nach den Money in the Bank Matches einige Nachrichten erreicht haben, bezüglich der Ergebnisse: Ich möchte euch gerne Schritt für Schritt meine Perspektive erläutern.

    1. Vorgeschichte:
    In der Regel wurden alle MitB Matches der letzten Jahre simuliert. Dennoch wollte ich den Mitgliedern ermöglichen das Match zu spielen. Der fairnesshalber sollten allerdings alle zustimmen und es versuchen, ob es mit den aktuellen Lobbies überhaupt möglich ist. Da das allerdings durch verschiedene Gründe nicht möglich war (wie teils unter der Card zu lesen war), sollten die Matches letztlich simuliert werden.
    Ebenfalls parallel dazu sollte mich allerdings eine Krankheit einholen (Magen-Darm), die mich seit Montag plagt, mich immer noch nicht los- und teilweise nicht mehr wirklich was durchführen lässt. Gerade der Montag und Dienstag waren die schwierigsten Tage. Dass das eigentlich mein Privatleben hier ist, was ich aber jetzt einfach offen lege(/legen muss), erklärt sich dann im späteren Verlauf dieser Stellungnahme.

    2. geplanter Ablauf:
    Geplant war dieses Jahr, nachdem es immer wieder mal Aussagen bezüglich "Es sollte keiner Streamen/simulieren, der im Match involviert ist", dass das eben anders ausgeführt wird. Da durch die Planung fast jeder in einem Match involviert ist und es ebenfalls mehrere Gruppen hier in der Liga gibt, die sich ggf. gegenseitig etwas "Schlechtes" wünschen, fiel meine Wahl auf eine außenstehende Person, die mit der Liga nichts zu tun hat. Diese sollte (und wollte) aber auch weiterhin außenstehend bleiben und mir lediglich diesen Gefallen tun. Sollten also die Matches bis Freitag nicht gemacht werden, wollte ich mit der Person die beiden Matches am heutigen Samstag simulieren lassen, sodass er mir die Videos daraufhin zuschicken kann. Diese sollten (geplant) dann von mir in einem Stream vorgespielt werden.

    3. tatsächlicher Ablauf:
    Durch meine Krankheit habe ich die laufende Woche relativ wenig mitbekommen. Gerade heute ist mein Hals noch etwas angeschlagen, wieso ich mich dazu entschied, die Videos nach dem simulieren/aufnehmen auf YT hochzuladen. Einen Stream wollte ich mir/meinem Körper dann doch nicht zumuten (und letztlich nimmt sich das nicht wirklich was). Ergo wurden die Videos (wie vorhin in der Shoutbox angekündigt) aufgenommen und anschließend hochgeladen.

    4. Meine Sicht der Dinge:
    Als ich von den Siegern erfahren habe, hatte ich natürlich ebenfalls im Kopf, dass das sicher ein Angriffspunkt sein wird. Während der Matches war ich mit der Person im Gespräch/DC und er schickte mir in der Folge ebenjene Videos - die Matches gingen eben so aus. Soll ich jetzt nur wegen der Sieger noch einmal simulieren, weil ggf Leute genau deshalb dagegen sein könnten? Doch das wäre gegen genau diese beiden unfair, wenn das Match eben so ausgeht ... letztlich habe ich mich genau deshalb dafür entschieden diese Ergebnisse stehen zu lassen. Da hatte ich noch die Hoffnung, dass ich wenigstens noch dieses Vertrauen genieße ...

    5. Argumentation gegen die Konterbalken (da Superstars nicht die "neuen" Konterbalken haben):
    Das ist klar mein Fehler - beim weitergeben der Superstars habe ich eher darauf geachtet, dass die Superstars passen, die im Match stehen und die anderen dazugehörigen Einstellungen auch passen. An die "neue Konterbalkenregelung" habe ich zu dem Zeitpunkt nicht geachtet. Welche Einstellungen vom Simulator vorher drin waren weiß ich dahingehend nicht. Doch offenbar betrifft das folgende Superstars: Sonya Deville, Bianca Belair und Liv Morgan. Wie gesagt habe ich das versäumt zu prüfen.

    6. Reaktionen nach dem Upload:
    Ehrlich gesagt habe ich zwar mit einer Nachfrage gerechnet, allerdings waren die Reaktionen - nett ausgedrückt - sehr enttäuschend. Und ich meine nicht, dass man mir nicht schreiben kann. Doch die Art und Weise hat mich mehr als fragend stehengelassen. Denn natürlich ist der Punkt der Konterbalken ein sehr valides Argument. Doch die Art und Weise war definitiv nicht vertretbar. Jeder sollte sich da selbst hinterfragen, ob er damit gemeint ist oder nicht.

    7. Community:
    Nicht erst jetzt sticht einfach wieder einmal heraus, dass diese Community so nicht weiter funktionieren kann. Weder wird sich hier gegenseitig akzeptiert, noch geduldet oder in Ruhe gelassen. Wieder und wieder gibt es Sticheleien, Vorwürfe und Anschuldigungen. Und immer wieder stehe ich in der Mitte um alles klären zu müssen. Eine Community kann so nicht funktionieren. Auch hier appelliere ich an jeden User: Wollt ihr wirklich das selbe Hobby mit Leuten, die die gleichen Interessen wie ihr haben, so torpedieren? Da nehme ich mittlerweile keine Person mehr raus, die bereits mit mir zu tun hat (in dieser Thematik). Damit ist JEDER angesprochen. Sei es Sticheleien unter der Card, in Bewertungen, in der Shoutbox oder gar auf Discord-Servern. Wenn ihr euch nicht mögt, verlange ich innerhalb der Liga trotzdem weiterhin Akzeptanz und einen gewissen Grad an Respekt. Ich bin es leid immer wieder beidseitige Beschuldigungen zu hören.

    8. Persönliches Fazit:
    Ich bin ehrlich gesagt fassungslos ... Nicht nur, dass diese "Eskalation" offenbar keine Grenzen mehr kennt. Ich bin mittlerweile der Meinung, dass nicht mal mehr mir gegenüber vertraut wird oder gar ein gewisser Respekt herrscht. Seit Montag bin ich krankheitsbedingt nicht wirklich aktiv gewesen. Und wollte heute lediglich ruhig die Videos hochladen um anschließend zu essen und mich dann wieder hinzulegen. Meine Gesundheit stand diese Woche auch einfach mal im Vordergrund. Natürlich muss ich allerdings meine Pflichten erledigen. Doch von dieser Reaktion bin ich nicht nur mehr als geschockt. Ich bin regelrecht traurig ... denn diese Liga ist, war und wird immer ein Teil meiner Leidenschaft - ja gar meines Lebens sein. Hier kann ich mich ausleben. Hier kann ich kreativ sein. Hier habe ich Freunde gefunden (egal ob sie sich gegenseitig mögen oder nicht) und konnte mit vielen Menschen Stories schreiben. Mit jedem war dies immer ein Genuss. Doch will ich das unter diesen Umständen noch? Die heutige Reaktion hat mich emotional mehr als erwischt. Weder glaube ich noch dran, dass man wenigstens mir als Leiter des Ganzen noch vertraut. Noch glaube ich daran, dass es überhaupt noch für mich möglich ist, das normal weiterführen zu können. Für die nächsten Tage versuche ich mich vor allem weiterhin körperlich zu erholen. Aber auch anderweitig werde ich mir natürlich meine Gedanken machen. Ich bin einfach enttäuscht vom fehlenden Vertrauen in meine Person. Ich stecke seit Jahren mein Herz, meine Seele und auch jetzt mein Geld rein, um euch das überhaupt zu ermöglichen. Ich habe bis auf eigene Stories keinen Mehrwert. Ich handle nach bestem Wissen und Gewissen um alles fair zu betrachten - als übergeordnete Person. So dachte ich auch, dass ich angesehen werde. Wenn es sein muss, entscheide ich auch gegen Personen, die ich mag, da es einfach fair ist - und trotz alledem auch schon Freundschaften beendet hat. Doch letztlich wurde und bin ich einfach nur enttäuscht.

    9. Auswirkungen auf die Liga/den Ligabetrieb:
    Nicht zuletzt aus besagten gesundheitlichen Gründen pausiert die Card bis auf weiteres. Das heißt, dass die MitB Card auch nächste Woche noch spielbar bleibt (es wurden bislang sowieso nur - sollte man die MitB Matches mitzählen - erst 5 Matches bestritten). Das heißt ebenfalls, dass keine neue RAW/SD kommen wird. Die MitB Matches liegen ebenfalls auf Eis. Wie und ob dort entschieden wird, werde ich sehen. Denn viel mehr geht es mir mittlerweile darum, dass die Liga so einfach nicht weiter funktionieren kann und wird. Zu viel ist vorgefallen.
    Inwieweit oder ob die Liga also weitergehen wird, werde ich ebenfalls in den nächsten Tagen für mich entscheiden. Das hier ist keine Community mehr, die ich bzw. die so weiterlaufen kann.

    10. Reaktionen auf meine Antwort:
    Bitte verschont die Ligaseite mit diesem Thema. Wer mir etwas zu sagen hat, kann mir am besten per Discord, aber auch WhattsApp oder PN schreiben. Bitte bedenkt auch, dass Antworten zum jetzigen Stand auch erst 1-2 Tage benötigen könnten. Ich werde ggf etwas Abstand davon brauchen, doch eine Antwort wird - so wie ihr es von mir gewohnt seid - auf jeden Fall kommen.



    gez. Kevin a.k.a. Nero





    Zusatz/Resultat Stand 23.05.2020:
    Die Liga wird zum 24.05.2020 (Sonntag) fortgesetzt. Einige Gespräche später und immer noch nicht ganz fit will ich aber auch die Liga nicht weiter pausieren. Dafür waren die meisten Reaktionen doch sehr angenehm/positiv. Dafür möchte ich mich an erster Stelle bedanken. Dieser Zuspruch tat gut, vor allem nach ebenjenen besprochenen Thematiken. Wie angeschnitten habe ich in den letzten Tagen viele Gespräche geführt oder mit einige Leuten geschrieben. Es muss einfach jetzt für jeden klar werden/sein, dass man sich hier in der Liga gegenseitig immerhin akzeptieren sollte. Das erwarte ich künftig von jedem, der weiterhin Teil davon sein möchte. Das heißt nicht, dass man sich mögen muss. Vielmehr sollte man wenn immerhin nebeneinander funktionieren können. Weiterhin bedanke ich mich ebenfalls für das Feedback. Das ist und war mir immer wichtig. So sehe auch ich, in welchen Punkten ich mich verbessern kann. Und künftig eben nicht mehr "eine beste Lösung für alle" suchen, sondern die für mich beste Lösung in einer Situation zu wählen. Zusätzlich bitte ich euch nicht einfach zu urteilen, weil ihr denkt, dass es so ist. Hinterfragt Dinge (auch gerne bei mir) und bildet eure eigene Meinung im Anschluss. Es ist nicht alles schwarz und weiß. Das passierte in letzter Zeit leider viel zu oft. Sollte also weiterhin etwas unklar sein, kann man mir weiterhin gerne schreiben. Vielleicht lässt sich da eine solche Diskussion vorher schon vermeiden.

    - Thematik Money in the Bank 2020:
    Für die diesjährigen Money in the Bank Matches wird das Ergebnis bestehen bleiben. Ich habe (wie im Vorfeld beschrieben) extra diesen Weg genutzt um Diskussionen zu vermeiden. Hat nicht so gut funktioniert ... dennoch wäre es den Siegern gegenüber unfair das Ergebnis im Nachhinein wegzunehmen. Für die Nichteinhaltung der "neuen" Konterregelung entschuldige ich mich gerne erneut, doch sollten diese in simulierten Matches nicht den größten Unterschied machen. Ebenfalls habe ich einige Personen die Lage dahingehend erklärt. Ebenfalls wurde hier zugestimmt, dass das Ergebnis bestehen bleiben kann. Somit ist das Thema erledigt.

    - Thematik Streams/Live künftig:
    Wie ich aber ebenfalls anmerken will ist es mir selbst auch lieber, alles live und in einem Livestream zu machen. Aber missfällt es mir, dass der jeweilige Streamer zum Teil angegangen wird, da er ja parteiisch sein könnte. Sollte ich das Game irgendwann doch haben sollen kann ich es gerne streamen, doch bis dahin wird künftig weiterhin @XxTheArcitectXx diese Streams übernehmen. Er ist Teil des Offices und genießt dahingehend nicht nur mein Vertrauen, sondern sollte auch eures genießen. Eine Diskussion über diese Thematik will ich also in Zukunft nicht erneut führen müssen.


    Fürs erste belasse ich es damit. Weitere Änderungen oder Resultate könnten in den kommenden Wochen folgen, doch darüber informiere ich euch noch rechtzeitig. Bis dahin wünsche ich euch weiterhin viel Spaß in der German Wrestling Army.

    gez. Nero
  • Anwesenheitsliste:

    @mrbesserwisser00 [PS4 AEW GM]
    @Nerotic [Chairman]
    @SteVe-1309 [Chief Executive Officer]
    @XxTheArcitectXx [NXT GM & Movesetverwaltung]

    Behandelte Themen:

    1.) Da wir gemerkt haben, dass einige Superstars nicht oder wenn nur kurz gewählt wurden und da die aktuelle Vorgabe von WWE2k20 nicht optimal ist, haben wir uns dazu entschlossen, einige Superstars von den bisherigen 3 Konterbalken auf 4 Konterbalken heraufzustufen. Hierbei darf kein anderer Wert als der Reversal-Wert am Superstar verändert werden. Sollte der Superstar dabei über den vorgegebenen Overall-Wert steigen, muss zwingend ein anderer Wert eurer Wahl herabgestuft werden, um die ursprüngliche Overall-Wertung wieder zu erhalten.
    -> Die veränderten Reversalwerte findet ihr im Reiter unter Sonstiges -> neue Reversalwerte oder unter gwa-liga.de/images/caw/neue_reversalwerte.html
    2.) Die Reihenfolge der Regeln wurde zwecks Übersichtlichkeit verändert. Hinzu kommt die neue Regelüberschrift "Regeln für Last Man Standing Matches" und dessen Unterpunkt "6.02) In Last Man Standing Matches ist das Verwenden des Paybacks "Soforterholung" verboten." Durch die Verwendung dieses Paybacks in Last Man Standing Matches war es sehr schwer, den Superstar zu besiegen. Der Payback unterbrach den Count des Referees.
    3.) Allgemeine Infos zum Bewertungssystem: Wie üblich ist das Bewertungssystem zwar optional. Doch helfen diese Bewertungen den folgenden Gegnern im Vorhinein auf gewisse Sachen zu achten. So wünschen wir uns natürlich weiterhin, dass das System weiterhin benutzt wird, wenn ihr etwas zur Person zu sagen habt. Bitte bezieht euch dabei nie auf die Persönlichkeit. Auch positive Bewertungen werden hierbei gerne gesehen. Das müsst ihr natürlich nicht nach jedem Match machen, aber ab und an in der Season ist das sicher nicht verkehrt.
    4.) Künftig ist eine Überarbeitung des Regelwerks angedacht. Dies soll vor allem dazu führen, dass Regeln besser verstanden werden und dadurch Missverständnisse vermieden werden sollen. Infolgedessen würden wir es begrüßen, dass ihr euch an der weiteren Gestaltung des Regelwerks beteiligen könnt. Sollten Regeln veraltet oder nicht mehr anwendbar sein, bitten wir euch dies mitzuteilen. Auch neue Regeln können wie üblich vorgeschlagen werden, sollten diese dazu dienen einen besseren und fairen Ligabetrieb zu gewährleisten. Den Beitrag dazu findet ihr hier: gwa-liga.de/index.php?thread/4…ngen-und-vorschl%C3%A4ge/
  • Lange haben wir an einer Umsetzung gearbeitet und heute können wir es endgültig ankündigen: Die AEW wird Teil der GWA.

    Wie einst bei Global Wars wollen wir euch die Möglichkeit bieten, auch Wrestler die außerhalb der WWE unterwegs sind, in einem Ligasystem zu spielen. Als optimale Lösung erschien uns dort AEW. Somit werden die Shows nach dem AEW Kalender geführt (PPVs dann, wenn in echt auch) und das Design wird ebenfalls aus AEW übernommen (Matchcards, Titel etc). Zudem ist das volle, aktuelle Roster bereits vorbereitet. Da es bislang kein separates Spiel dafür gibt, werden alle Matches weiterhin über WWE2k20 gespielt, indem man CAWs herunterlädt. Diese Liste mit den zugeordneten Werten, Signatures und Finishern findet ihr unten in der Übersicht. Zusätzlich zum originalen Roster der AEW ist es euch allerdings auch möglich, Superstars die nicht bei AEW oder WWE unter Vertrag stehen zu beantragen, dass diese nach Eintragung in die AEW Liste in unserer AEW Liga antreten können. Wie auch im WWE Roster ist es euch hier möglich einen männlichen und einen weiblichen Superstar zu spielen - beachtet hierbei aber, dass mehr Superstars auch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Anmeldung aus die Superstars erfolgt über eine Top5 Liste (sprich eine Tabelle, die ihr an die Superstarverwaltung schickt, in der auf der 1. euer liebster Superstar, auf der 2. euer zweitliebster Superstar etc. aufgelistet ist).

    Übersicht:
    - Anmeldephase ist geöffnet bis 14.02.2020 23:59 Uhr.
    - Superstarvergabe wird am 15.02.2020 um 20:00 Uhr übertragen: twitch.tv/the_nerotic
    - Übersicht der Superstars wie üblich in den freien Superstars: Freie Superstars der PS4 Liga
    - Übersicht der AEW Superstarwerte: AEW CAW-Werte
    - Zuständiger General Manager: @mrbesserwisser00
    - Superstars wie üblich beantragen über: Superstar beantragen
    - Nicht-WWE oder Nicht-AEW Superstars könnt ihr beantragen über: Beantragungsbereich für AEW Superstars

    Bei weiteren Fragen oder fehlenden Informationen könnt ihr gerne euren AEW General Manager @mrbesserwisser00 oder @Nerotic anschreiben.
  • Die erste Neuerung liegt direkt unter dem Christbaum! Die News der letzten Jahre wurden seit diesem Seasonbeginn gestoppt, da ich bereits an einer neuen Lösung dazu arbeitete. Nun kann ich den Nachfolger ankündigen: WWE Backstage.

    Hauptpunkt 1:
    In WWE Backstage wird auf die vergangene (Story-)Woche zurückgeblickt und diese zusammengefasst. Die Hauptkommentatoren des Ganzen werden CM Punk ( @SteVe-1309 ) und Paige ( @Exxo ) sein. Es werden allerdings immer wieder Gastkommentatoren auftreten, die die beiden unterstützen.

    Hauptpunkt 2:
    Zusätzlich dazu soll eine Art "Promo-School" eingeführt werden, die neue Mitglieder/Superstars an unsere Storygewohnheiten heranführen kann. Dort werden die oben genannten Kommentatoren unterstützend helfen, Promos (in Form einer Story) zu halten, um zukünftig eine verständliche und schlüssige Storyline innerhalb von RAW und SmackDown zu gewährleisten. Dahingehend stehen @SteVe-1309 und @Exxo immer für Fragen zur Verfügung - um euch besser in die Gemeinschaft GWA eingliedern zu können.

    Fröhliche Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch,

    eure Team der German Wrestling Army

Kontrollzentrum

GWA Facebook Feed

GWA Tippspiel