Not yet Equal

  • Nach dem Extreme Rules PPV auf dem WWE Network, findet eine Talk-Show statt um über die geschehene Show zu reflektieren.

    Dabei wird zu Paul Heyman geschalten, der noch im Backstage Bereich ist und vor Brock Lesnar's Türe steht.


    lx4225.gif


    Paul Heyman:

    Ich bin schockiert... ich gebe es zu, ich bin geschockt und überrascht.

    Normalerweise würde ich mich Ihnen vorstellen, aber diese Geste holen wir ein anderes mal nach.

    Denn ich bin überrascht und geschockt wie stark sich Roman Reigns heute Abend gehalten hat.


    zvj77Y.gif


    Paul Heyman:

    Wir alle wissen, dass Roman Reigns ein Besonderer in der WWE ist.

    Sein Blut, seine Moral, seine Familie, sein Mut, seine Stärke,

    er besitzt die Fähigkeiten als einer grössten Performer in der Geschichte einzugehen.

    Auch wenn seine Äusserungen und Provokationen gegenüber meinem Klient,

    dem WWE Universal Champion Brock Lesnar, als kindisch wahrgenommen werden können,

    so hat er heute Abend zumindest ein starkes Match geliefert und nicht nur ansatzweise,

    sondern wie echte Konkurrenz ausgesehen. Und ich verspreche euch, dies war es auch.


    xn4219.gif


    Paul Heyman:

    Wäre mein Klient, Brock Lesnar, nicht WWE Universal Champion, dann wäre Roman Reigns

    zum jetztigen Zeitpunkt gerade neuer Universal Champion gekrönt. Da bin ich mir sicher.

    Und ich weiss, ich komme nicht immer so rüber, aber Roman Reigns, du hast meinen Respekt.

    Als ein In-Ring Performer, als ein Athlet, in dem vieles zurecht gesehen wird und auf das

    Undankbarste von den Zuschauern Jahre lang abgelehnt wurde, hast du meinen tiefsten Respekt.


    1WAG4R.gif


    Paul Heyman:

    In einer alternativen Zeitlinie hättest du vielleicht ein Paul Heyman Guy sein können.

    Doch in der Realität hat es dir eben nicht gereicht gegen den

    Raining, Defending, Undisputed, Universal Champion of the World, Brock Lesnar,

    erfolgreich zu bestehen.


    oV4jOK.gif


    Paul Heyman:

    Und ich weiss, dass es nicht nur mir so geht, denn Ladies & Gentlemen,

    ihr könnt Roman Reigns mögen oder hassen, ihr könnt meinen Klienten,

    den WWE Universal Champion Brock Lesnar, mögen oder hassen, das spielt keine Rolle.

    Aber wenn Sie auch nur ansatzweise keinen Respekt für diese zwei Kämpfer haben,

    dann gehört ihr nicht in das Wrestling Businnes dazu und solltet am besten verschwinden.

    Ein so erbitterter Kampf wird es nicht so schnell geben, denn mein Klient, Brock Lesnar,

    lacht über viele Performer, für die ich grossen Respekt hege, aber bisher hab ich noch kein Lachen gesehen.


    5QGRlR.gif


    Paul Heyman:

    Deswegen soll sich das restliche Roster an den Riemen reissen,

    denn es gibt nur EINEN unbestrittenen Champion in der WWE;

    BROCK! LESNAR!


    Die Kamera schaltet schwarz und verbindet sich wieder zur Talk Show.


    [Ende]


    All this rage, and all this hate,
    It burns me deep inside,
    And still it is, the only thing, keeping me alive!
    Dark ambition within my heart and it's aching to break free
    The one true nature of my soul, the giant lives in me!



    #TheElite

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!