The meeting

  • - nach dem Match zwischen Hardy und McIntyre wurde in den Backstage geschaltet -


    BNx1LY.gif
    * vor der Tür eines Office mit der Aufschrift "PRIVATE" -


    - dort wartete Seth Rollins, ein wenig nervös, auf seinen "Gewinn" aus dem Match gegen Dolph Ziggler -


    OMOJyr.gif


    - gerade als er bereit war zu klopfen, näherte sich jemand von links und betrat das Bild -


    [ weiter mit Nerotic ]

  • Es war offenbar auch nicht die Person, die er erwartet hat. AJ Lee trat ins Bild.


    AJ Lee:

    Oh hey Seth. Gut dich hier zu sehen.


    nPuteJ3.gif

    [ Executive Coach = Seth Rollins ]


    AJ Lee:

    Ich werde nicht lügen. Ich weiß wieso du hier bist. Ein Treffen mit dem GM, nicht?

    Nicht, dass es mich überraschen sollte. Er sucht händeringend Rekruten ... ähm ich meine Verbündete.

    Ich weiß nicht, ob du es schon weißt, Seth, aber er und ich sind nicht gerade Freunde.

    Ja nein ... klar. Das was da drin wartet könnte eine Chance für dich sein. Natürlich.


    yweL9EF.gif

    [ Executive Coach = Seth Rollins ]


    AJ Lee:

    Aber viiiiieleicht ... Ich dachte mir vielleicht hättest du ja mehr Interesse an einer Alternative?

    Das mag erst einmal verwirrend klingen. Ich meine ich bin gerade ja nicht mal General Manager.

    Doch glaub mir ... ich bin hier noch nicht fertig. Und schon bald werde ich es wieder sein.

    Und dann erinnere ich mich natürlich an die, die sich mit IHM zusammengetan haben.

    Wie sagt man so schön: Der Freund meines Feindes ist mein Feind. Oder so ähnlich.


    AJ setzte ein breites Grinsen auf.


    AJ Lee:

    Siehe es aber sicher nicht als Drohung. Eher als eine Art nette Geste meinerseits.

    Ich möchte nur wissen, wem ich vertrauen kann. Verstehst du?


    Weiterhin mit einem Lächeln bewaffnet legte AJ ihren Kopf auf die Schulter und wartete eine Antwort ab.





    [ weiter mit Earl ]

  • - Rollins war zunächst etwas verwundert hier auf AJ zu treffen, fing sich dann aber -


    DgBwH2qXcAADh76.jpg

    * Renee Young = AJ Lee *


    Seth Rollins

    Hey AJ. Das klingt natürlich verlockend. Aber du wirst verstehen,

    dass ich mir zumindest anhören muss was der GM von mir möchte.

    Immerhin ist er mein Boss. Aber ich kann dir eines versichern. Ich werde mir unser Gespräch merken.

    Wie du ja weißt, bin ich ein Mann Gottes. Er zeigt mir den Weg.

    Er sagt mir was richtig und was falsch für mich ist.


    DuqwqS3XgAA0lvC.jpg

    * Charly Caruso = AJ Lee *


    Vielleicht will er mich nur als Rekruten aber eventuell ist das genau der Schritt, den ich gerade brauche.

    Wozu das führen wird, das weiß nur er aber bisher hat er mir immer den richtigen Weg gewiesen.

    Selbst in Situationen, in denen ich mich persönlich gänzlich anders entschieden hätte.

    Letzte Woche habe ich unseren WWE-Champion besiegt. Das wäre ohne ihn niemals denkbar gewesen.


    DglJ2GWWkAAfiD9.jpg

    * Charly Caruso = AJ Lee *


    Ich weiß noch nicht was die Zukunft für mich bereit hält. Aber ich freue mich darauf es herauszufinden.

    So gut wie aktuell, war ich lange nicht und allein das zeigt mir, dass es es wert ist ihm zu vertrauen.

    Aber eines darfst du bitte nicht vergessen AJ.


    - Rollins schaute AJ nun tief in die Augen und legte seine Hand auf AJs Schulter -


    Egal wie die Entscheidung ausfallen wird. Es wird keine Entscheidung gegen dich sein.


    - Rollins nahm seine Hand wieder runter und lächelte -


    [ weiter mit Nerotic ]

  • AJ reagierte nicht sofort, also drehte sich Rollins um und wollte schon an die Tür treten.

    Doch AJ nutze den Moment um doch noch zu antworten.


    oJNZRRr.gif

    [ Eve = Seth Rollins ]


    AJ Lee:
    Dann solltest du erkennen, dass das der falsche Weg ist.


    Mit diesen Worten ließ sie ihn jetzt alleine. Rollins schaute ihr noch kurz hinterher und klopfte dann an die Tür.

    Als keine Reaktion kam, betrat er dennoch zögerlich den Raum.

    Im Raum angekommen sah man auch das üblich aufgebaute Szenario. Eine Person saß vor Bildschirmen.


    HFGZM98.gif


    Doch anstatt den Besucher zu begrüßen blieb die Person still sitzen.

    Auch als Seth näher kam war keine Bewegung zu erkennen. Seth kam immer näher.

    Als er den Stuhl dann berührte, wollte er wohl wissen wer der mysteriöse General Manager wohl war.

    Vorsichtig drehte er den Stuhl um und war auf alles gefasst. Doch als sich der Stuhl dann drehte, fiel die Person leicht zur Seite.

    Seth starrte eine vermummte Puppe an. Bis das Licht und die Bildschirme schließlich ausgingen und eine Stimme mit ihm sprach.


    Stimme:

    Hast du gedacht, dass er sich dir wirklich offenbart?


    Seth drehte sich um, das Licht ging wieder an und er bekam AJ zu Gesicht, die hinter ihm stand.


    AJ Lee:

    Hast du wirklich gedacht, dass er sich hier her traut, wenn ich in der Nähe bin?

    Denn wenn er es täte, wäre er angreifbar. Wie ein Schaf einem Hirten ausgeliefert.


    ICjwa0Y.gif

    [ Eve = Seth Rollins ]


    AJ Lee:

    Ist es nicht lustig, Seth? Dein Gott hat mich hiergeführt. Nicht diesen ominösen General Manager.

    Vielleicht will dir dein Gott damit etwas sagen. Dein versprochener Messias ist vielleicht eine andere Person.

    Und vielleicht ist diese Person gutmütiger als der General Manager, der sich dir erneut nicht gezeigt hat.


    AJ blickte nun an Seth vorbei zur Puppe, die immer noch auf dem Stuhl lag.


    AJ Lee:

    Er hätte dir eine solche Aktion nicht durchgehen lassen. Nur einen Zweifel deinerseits ...

    Und er hätte dich fallen lassen. Hört sich das für dich an wie der, dem du folgen möchtest?


    AJs Blick wanderte jetzt von der Puppe zum Boden. Sie grinste und schaute dann wieder direkt zu Seth Rollins.


    669IyAP.gif

    [ Eve = Seth Rollins ]


    AJ Lee:

    Zudem bin ich trotz deiner Ablehnung zurückgekommen. Ich vergebe dir deinen Fehlglauben.

    Und ich werde dir gerne eine weitere Chance geben deine Entscheidung zu treffen.


    gxFFTtL.gif

    [ Eve = Seth Rollins ]


    AJ Lee:

    Lass es mich nicht bereuen.


    Mit einem Grinsen drehte sich AJ wen und verschwand aus der Tür.




    [ ENDE oder weiter mit Earl ]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!