Beiträge von WweGhostKiller


    R-Truth schaut nicht schlecht nachdem was Aj in zu geflüstert hatte, und gab Aj als Dankeschön seine Lupe. Und sprach dabei auch noch was obwohl er sich dabei auch schön von Aj Lee




    e934cecfb944b87a64f88cdcd7a6f14b_800_450.jpg

    * Carmella = AJ Lee / Dazu R-Truth in Sherlock Kleidung *


    R-Truth


    Ich muss weg, ein Bett Kaufen. Werde nun am Ring schlafen Dream wird mir nicht davon Kommen das habe ich Littel Jimmy versprochen .



    ENDE


    Nach einer Werbepause wird zurück in die Show geschalten,
    in der R-Truth im Ring steht und das Mikro in der Hand hält.

    Promo%2B1.gif


    R-Truth


    New Jersey, Wazz up? ['Wazz up?']


    IIch habe schlechte Nachrichten New Jersey, und die sind ganz bestimmt nicht herllich . Hey, schaut euch das an?


    R-Truth zeigt auf den titantron.


    1-20210422-180307-0000.png


    Oh Mann, schaut was sie ihm angetan haben ? LITTELLL JIMMYY.

    Ich mache den Ringrichter bie WrestleMania, Obwohl ich Höhenangst habe, Und was passiert Bobby Roode Und die Tussi Velveteen Dream Verletzen ihn.

    Corey Graves: Truth er heißt Robert Roode?

    r-truth-header.jpg?q=50&fit=crop&w=960&h=500&dpr=1.5


    R-Truth



    Robert echt wow was ist das für einer ..... Mein Fehler.

    Lass mich euch zwei etwas sagen, Sizzle Jazz. Besitz ist keine Zeitform des Gesetzes, die mich zum Bigboss-Mann Macht #IchBinNichtFertigMitEuch. "[Jubel]



    "Ich kann sehen, dass ihr zwei , weiterhin so handeln wie die Tiere, die ihr seid.

    Ich habe mich in meinem Kopf angerufen, weißt du? in der Wrestlemania Nacht habe ich mir das nicht klar ausgedacht. [Was?]

    Nicht was ich! [Was ?] Siehst du, fragte ich mich. Ich sagte: "Selbst. Wer glaubst du, wird versuchen, dich zu kriegen?" Ich dachte, es könnte genau dort dieser Computer gewesen sein. Dann dachte ich, es könnte Robert sein sein aber nein.... Dream ist der der jetzt hier raus kommen soll und sich mir stellen soll .




    Als nach fünf minuten dream sich immer noch nicht zeigen ließ , ging R-Truth sofort aus dem Ring und in den Backstage.

    Von einer Kamera verfolgt ging es zu einer tür wo R-Truth drin verschwand und als Sherlock Truth wieder raus.


    hn7op.gif


    Er lief so eine wenig im Backstage umher und traf dann auch jemanden mit einem Handy in der hand.

    Die person die er traf war rein zufallig Aj Lee. Truth fing sofort an zu sprchen...


    R-Truth


    Wazz up haben sie Dream geshen ich will ihn nachste woche in einem Match ?


    ( Antwort Nerotic )

    Wie von einem Blitz getroffen beginnt R-Truht, Roode an zu zählen.


    ..EINS..


    ..DRIE..


    ..FÜNF..


    ..SIEBEN..




    Und schwupps, Dream hat die zeit genutz und einen Turnbuckle Pad entfernt. Roodes Reklamationen stoßen auf taube Ohren, Als er über das zweite Seil zurük in den Ring kam.

    Rauscht es sofort mit hoher Geschwindigkeit einen Uppercut von Dream.


    Der setzt auch gleich mit vollstem Elan nach und hebt Robert Roode auf die Beine. Ein einfacher Big Boot folgt und Dream denkt erst gar nicht über ein Cover nach, sondern folgt gleich mit einem Leg Drop wie Hulk Hogen in seinen besten tagen. Cover!


    tenor.gif?itemid=13075176

    1


    2


    kickout Roode!


    Dream will das erst gar nicht wahr haben.

    Aber bleibt unnachgiebig am Ball und setzt nach!




    CAMEL CLUTCH GEGEN ROODE!




    Roode schreit vor Schmerzen, auch wenn das eher etwas von wildem Gebrüll hat, doch die Ringseile scheinen so endlos weit weg! Und Dream hat in der Vergangenheit gelernt, wie man einen Camel Clutch bis zur Besinnungslosigkeit durchziehen kann!


    Modified%2BCamel%2BClutch.gif



    Roode versucht mittlerweile angestrengter, die Ringseile zu erreichen – und tatsächlich fehlen nur noch einige Zentimeter, bis er sein Ziel erreicht hat! Und in diesem Moment reißt Rodde seinen Arm aus, und er bekommt ihn soweit, dass dieser das Ringseil greifen kann! Während R-Truht sieht, dass Robert Roode das Ringseil erreicht hat und zählt Dream zum Lösen an! 1….2….3…..4…… Dream löst den Hold und muss sich jetzt, anstatt sich aufzuregen, erst einmal selbst von der auch für ihn recht schmerzhaften Tortur erholen.




    Roode dagegen rollt aus dem Ring, wo er sogleich erholen kann. Dream hält sich den rechten Arm ein wenig, als er in den Seilen Schwung holt….



    OUTSIDE FREE FALL INTO THE BARRICADE!


    Free%2BFall%2Binto%2Bthe%2BBarricade.gif


    Und Roode fangt Dream ab und wirft ihn mit dem Kopf zu erst vohran gegen die Barricade ein wirklich gut Konter!

    R-Truht geht das schon wieder gegen den Strich und er mahnt die zwei Hauptakteure sehr nachdrücklich, in den Ring zu kommen. Etwas, das Roode erstaunlicherweise eher gelingt als ,Dream den er zunächst mit einem Kick auf dem Apron hält, nur um ihn dann mit einem Vertical Suplex in den Ring zu holen und gleich noch einen Delayed Vertical Suplex zu zeigen covern!


    Delayed%2BVertical%2BSuplex.gif


    1

    2

    kickout Dream!



    [~ weiter mit coldranger96 ~]


    Und Laut ertönt die wörte R truth the truth has set me free..

    Und die Musik von Marching Home Ertönt

    Alle in der Arena Sind verrwirt .






    R Truth Kommt in einem Cosplay herraus und beginnt auch sofort an zu Singen
    Was das GWA Universum Dazu bringt verwündert mit zu singen.



    giphy.gif


    R Truth


    Als Littel Jimmy wieder nach Hause marschiert
    Hurra! Hurra!
    Wir heißen ihn dann herzlich willkommen
    Hurra! Hurra!


    giphy.gif


    Das ist das Main Event
    Hurra! Hurra!
    R Truth gwinnt heute das Match
    Hurra! Hurra!


    giphy.gif


    Er Marschierte selbstbewust und mit voller überzeugung das Match zu haben in den Ring und wirt im Ring vom RingRichter ab gefangen der im auf was aufmerksam Macht .






    [~weiter mit coldranger96~]

    R-Truht kam her raus und lief kurz einmal hin und her bevor,

    er dann in der Mitte stehen bleibt und das Mikrofon zu Mund führte.



    giphy.gif


    R-Truht


    Florida, Wazz up?

    ['Wazz up?']


    Truht machte damit weiter und schien Dream nicht mal zu bemerken.

    Und sprach daher weiter.




    giphy.gif


    R-Truht



    Wisst ihr was
    Ich Habe mal mein Ohr auf die Straße gehalten.

    Und ich habe dabei Erfahren das ich heute gegen Kevin Owens kämpfen muss.

    Hey, little jimmy ? Oh Mann, sie ist eine Schönheit, nicht wahr? Ja, du bist, auch eine Schönheit.

    Kevin du ....


    Plötzlich aus dem nicht hört R-Truht auf zu reden und setzt

    seine Brille ab und schaut einwenig verwirrt als er nun doch Velveteen Dream vor seiner nasse zu Gesicht bekommt .

    Finger er nach einigen Sekunden wieder an zu sprechen.


    giphy.gif


    R-Truht


    Littel Jimmy was macht der denn da ist das die Zahnfee?


    ['Zahnfee']

    ['Zahnfee']

    ['Zahnfee']

    ['Zahnfee']


    [~weiter mit John-O-Ryan~]


    [PS4] Bray Wyatt

    Zitat von XxTheArcitectXx

    Akzeptiert!

    Wir sind im Match von Alexa Bliss und Becky Lynch es bahnt sich das Ende des Match an.


    Doch so schnell der Move auch durchgezogen wurde, so lange braucht Alexa, um sich zu erheben. Zieht sie sich an den Ringseilen hoch und… ihr Blick wandert sich wieder zur Stage… Sie schüttelt ihren rechten Arm um wieder ein Gefühl da reinzukriegen… dann dreht sie sich wieder um und zieht Becky zu sich hoch. Es folgen einige Schläge und Chops gegen die Brust … doch einen weiteren Schlag mit dem rechten Arm wehrt Becky Lynch ab, indem sie abermals den Arm abfängt und einen Dis-Arm-Her zeigt! Sie hat den Aufgabegriff fest angesetzt!!!


    Jerry Lawler: „Was für eine innovative Aktion!“

    Tom Phillips: „Bliss windet sich vor Schmerzen und hält sich den rechten Arm!“


    tenor.gif?itemid=12133494


    DIS-ARM-HER!!! IN DER MITTE DES RINGES!!!




    Becky zieht voll durch und ihre entschlossener Schrei verdeutlicht, dass sie nun auch nicht loslässt. Egal wie viele Schmerzen sie in diesem Match einstecken musste, egal wie hart der DDT war! Und dann ist es auch geschehen! Alexa Bliss muss abklopfen! Der DIS-ARM-HER bringt das Fass zum Überlaufen, oder eben den gesunden Arm zum Abklopfen!




    DING… DING… DING!!!




    … und sofort löst Becky den Aufgabegriff!


    Sieger des Matches durch Aufgabe: Becky Lynch!!!




    Ihre Musik wird eingespielt, Sie bleibt allerdings vor lauter Erschöpfung liegen. Rollt sich aber nach wenigen Sekunden aus dem Ring und auf die Beine! Natürlich lies sie sich ordentlich noch feiern bevor sie dann nun in den Backstage Bereich Verschwand … Das Publikum erhebt sich. Standing Ovations für beide Wrestler.


    Enttäuscht Steht Alexa Bliss im Ring mit einer weiteren Niederlage.

    Und Außerdem bewegte sich Tom Phillips in den Ring der auch noch in so einem Moment ein Interview führen mochte.


    Tom Phillips

    Ich versteh das es nach einer Niederlage nicht leicht ist Fragen zu beantworten Alexa, aber es ist ja nicht die erste Niederlage.

    Da fragt man sich ja sie haben viel mit machen müssen den Angriff von The Fiend auf sie?

    Und deine Veränderung der Harre?

    Du bist nicht die selbe, Frau, ich habe getroffen, was es war

    vor fünf Jahren im Performance Center

    Nein, diese Person, sie war immer glücklich, immer fröhlich

    versuche immer, die Leute zum Lachen zu bringen, und das bist nicht mehr du.



    Alexa Bliss

    Warst du jemals in seiner Nähe?

    Es ist erschreckend und fesselnd, während gleichzeitig Ihre Wirbelsäule so kalt wird, wenn Sie in seiner Gegenwart sind

    Wenn er dich berührt, wird dein ganzer Körper taub, es fühlt sich an wie Nadeln

    Und wenn er in deine Augen schaut, ist es, als wäre er es

    Wenn Sie direkt durch Sie schauen und nicht wegsehen können, haben Sie keine Ahnung, wie das ist, oder?


    Tom Phillips

    Nein das weiß ich nicht.

    Es ist, als wären Sie einer Gehirnwäsche unterzogen worden.





    Alexa Bliss

    Ja, mein Gehirn wurde gewaschen, alle Lügen wurden weggespült und jetzt sehe ich die Wahrheit, ich wurde von ihm verändert, Tom, ich wurde von ihm gereinigt.


    Tom Phillips

    Er ist hier, nicht wahr?





    Alexa Bliss

    Er ist überall und ich kann ihn jetzt hören,

    Let Ihm In.



    Kurz nach dem Bliss das ausgesprochen hatte ging das Licht nach und nach aus und die Arena Färbt sich rötlich.

    Und Tom Phillips wird danach auch sofort von The Fiend in die Mandible Claw genommen.


    giphy.gif

    * Tom = Kevin *


    giphy.gif

    * Tom = Kevin *


    The Fiend ringt Tom Phillips mit aller Kraft zu Boden und setzt auch da weiterhin seine Kraft ein bis Tom Phillips sein Bewusstsein verliert. Und schaut dabei ihn die Kamara.



    Er lies von Tom ab und drehte sich zu Alexa Bliss, um und ging auf sie zu.

    Fiend blieb kurz vor ihr stehen und Forderte Alexa auf seine Hand zu nehmen.

    Alexa steht auf und nahm die Hand von The Fiend und lächelte ihn die Kamera.

    Und danach wird das Bild schwarz.



    giphy.gif

    * Keine KO Show *


    ENDE

    Das licht ging aus , nur eine Scheinwerfer strahlte noch in Richtung der Stage wo Scarlett stand .


    giphy.gif


    Scarlett schaut direkt in den Ring und suchte sofort den Augen Kontakt zu Brock Lesner.

    Danach machte sie sich auch auf den weg zum Ring .



    giphy.gif


    Unter lauten Fall And Pray gesang kam sie dem Ring immer näher.

    Als sie nun am Ring angekommen wahr stand sie vor dem Ring Schaute immer noch weiter in das Gesicht von Brock Lesner, und nahm als es leiser wurde eine Sanduhr die sie hinter ihrem Rücken festgehalten hatte hervor und schob sie ihn den Ring .



    RemarkableImaginaryCockerspaniel-size_restricted.gif


    Scarlett drehte die Uhr darauf um und lächelte darauf noch Lesner an .

    Man Hörte zu dem laute Tick.Tack von den Zuschauern.

    Scarlett ging darauf vom Ring zurück aber immer noch mit blick Kontakt sagte auch etwas ....


    Scarlett

    Es ist uns egal was für ein Match du aussuchst das Ende ist unvermeidlich.



    giphy.gif


    Darauf ging Scarlett zurück auf die Stage und lief hin und her so als ob sie auf eine Antwort warten würde.





    [Antwort: TheViperwarfar ]

    Wir sind nun im Main Event der Aktuellen RAW Ausgabe und es geht hier um eine Singles Match und für ein
    No.1 Contender Match for the Intercontinental Championship

    Die Kontrahenten sind bereits im Ring.

    4678-wyattkross-png



    Already%2Bin%2Bthe%2BRing.gif


    Und Erst jetzt scheint es loszugehen.

    Der inoffizielle Startschuss ist also gefallen und die Kontrahenten gehen in den Lock-Up.

    Bray Wyatt will sich gedankenschnell hinter Kross drehen um sein art Können unter Beweis zu stellen, aber Kross kontert mit einem Snapmare. Damit schickt er seinen Gegner auf den Boden. Er nimmt Anlauf, federt sich in die Seile und kann einen Knie gegen den Rücken des sitzenden Wyatt anbringen. Der erste Punkt des Abends geht an Kross und dieser will die Gunst der Stunde auch nutzen, indem er zu Boden geht und den Pin anbringt.


    1...


    Kick Out!



    Aber so schnell geht es dann doch nicht, das lässt sich Wyatt nicht gefallen er lacht laut wie man es kennt. Er schnellt auf die Beine, reißt Kross an sich und zeigt, dass mit ihm zu rechnen ist.


    SHORT ARM CLOTHESLINE!


    Das schickt Kross auf die Bretter, aber wie wir alle wissen: Kross kann auch einstecken wie es nur wenige können. Wyatt merkt direkt, dass es für den Pin so oder so nicht reicht und zeigt einen Senton hinterher.


    Senton.gif

    Braun = Kross


    Das sah nicht nur gut aus, das sah fast schon zu leicht aus.

    Es gab quasi keine Gegenwehr von Karrion Kross und es dauert nicht einmal eine Sekunde, bis Bray Wyatt bemerkt, warum es so einfach war.



    Kross hat den Schaden zwar hingenommen, aber hat sich mental direkt auf den Konter vorbereitet. Wyatt hat es nicht kommen sehen, aber nun hat er den Salat.


    ARMBAR!


    Wer Kross schon lange verfolgt der weiß, dass Griffe eine Leibspeise sind und er damit seinen Gegner über das gesamte Match so zermürbt, dass er am Ende ein leichtes Spiel hat.


    Bray wackelt und wedelt um dem Griff zu entkommen, aber natürlich bedeutet auch jede Bewegung Schmerz.

    Kross lässt einen relativ leicht aussehenden Griff zu einer Todesfalle werden.



    Bray Wyatt kann sich dann doch drehen und sich irgendwie aus der Bredouille bringen, aber wir sprechen hier immer noch vom Kross.

    Der lockere Armbar wird zu einem Americana Armlock und das Leiden von Wyatt geht weiter.


    . Aber wie kann Wyatt diesem Griff jetzt noch entrinnen? Er hat einen Geistesblitz. Er versucht seine Knie in die Rippen von Kross zu rammen.

    Das tut ihm weh, sehr weh sogar, denn jede Bewegung zieht die Schlinge enger zu, aber da muss er durch. Crunchtime ist die Devise und ein Knie nach dem nächsten findet sein Ziel in den Rippen von Kross.




    Karrion Kross lässt ab und stellt sich wieder im Kampfposition auf.

    Auch Bray folgt. Nicht ganz so schnell, aber schnell. Er will sich die Schmerzen nicht anmerken lassen, aber der rechte Arm hat schon ein wenig gelitten. Überlebensinstinkte von Wyatt sind aktiv und auch wenn er etwas überrumpelt wirkt, muss er Kross hier die Stirn bieten.


    Er kann ihm nicht den Sieg überlassen. Er will zum No.1 Contender werden.


    Kross sucht die Flucht nach vorne. Er merkt natürlich, dass Wyatt Probleme auf der Matte hatte und will nun eben genau dahin wieder zurück.

    Gedankenschnell schiebt er Kross aber seinen Ellbogen ins Gesicht, sodass dieser in die Seile taumelt. Jetzt nimmt er Anlauf und will Kross den Schmerz zurück zahlen.




    Clothesline!


    Und damit schickt er Kross ins Land der Träume.

    Allerdings sind das für ihn nicht so gute Nachrichten, wie er sich erhoffte, denn Kross fällt über das oberste Ringseil außerhalb des Ringes. Aber Wyatt hatte so viel Schwung, dass er sich selbst auch mit nach draußen katapultiert.



    Kross bleibt erst einmal auf dem kalten Hallenboden liegen. Bray kämpft sich nach oben, ist aber nicht so fix auf den Beinen, wie er vielleicht gerne wäre. Kurze Verschnaufpause, dann zerrt er seinen Gegner auf die Beine und will ihn in den Ring befördern. Aber Kross will nicht. Er wehrt sich, aber Bray Wyatt rollt ihn schließlich hinein. Dann ist Kross aber richtig gedankenschnell. Wyatt steigt auf den Apron, will den Ring gerade betreten, da verlässt Kross den Ring Blitzschschnell, läuft um die Ecke herum und zieht ihm die Beine weg. Der landet mit seinem Rücken auf dem härsten Bereich des Ringes.“


    Kross beweist einmal wieder seinen hohen Ring-IQ und dieser Spielzug kam für Wyatt unerwartet und er zahlt Lehrgeld. Er kracht nicht nur auf den Apron, er fällt dann auch noch unglücklich auf seinen rechten Arm auf den Hallenboden. Der rechte Arm hatte sich gerade erst wieder von der Tortur zu beginn erholt.

    Das sieht nicht gut aus und wenn man sich das Gesicht anschaut, wird der erste Eindruck nur bestätigt. Punktgewinn für Kross, aber dieser muss sich auch erst kurz sammeln. So lange Bray dort liegt, kann er im Ring ohnehin nichts erreichen, also kann er auch mal kurz verschnaufen.



    Aber Wyatt ist ein zäher Schuh. Er kämpft sich mit schmerzverzerrtem Blick auf die Beine, während er sich mit der linken Hand den rechten Arm hält. Er reibt kräftig daran, um für bessere Durchblutung zu sorgen. Mit großen Augen schaut sich Kross das Ganze an, der hatte eigentlich nicht damit gerechnet, dass er sich so schnell 'erholen' kann, aber der kämpft bis zum bitteren Ende.



    Oh ja, Bray Wyatt ist nicht mehr er und lässt nicht locker. Er will weiter Fäuste regnen lassen, aber Kross ist mittlerweile in den Seilen. Das hält ihn nicht von seiner Offensive ab. Aber der Referee will ihn abhalten.


    1!

    2!

    3!


    In seiner Rage merkt er offenbar nicht mal sofort, dass der ref hier was von ihm will, erst als dieser entschlossen dazwischen geht merkt er, dass er den Rope Break gecalled hat.


    Kross kommt Aus den seilen, der Ringrichter geht grade noch so aus dem weg.

    Kross nimmt Maß.


    Doomsday%2BSaito%2B1.gif


    Doomsday Saito!




    Und Kross geht lässig zum Cover über. Arrogant, wie er eben ist.


    1...



    2...



    3!




    DING DING DING



    SIEGES DES MATCHES DURCH PINFALL: „KARRION KROSS!




    Celebration%2B2.gif

    Kross und Scarlett waren mittlerweile auf der Stage und blickten ein

    letztes mal in den Ring.




    ENDE