[XB1/Ground Zero] News vom 17.09.2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

    • [XB1/Ground Zero] News vom 17.09.2017


      This is Ground Zero! Es ist nun soweit! Der Hardcore PPV von Global Wars steht an. Die Championship Matches werden unter Ground Zero Street Fight Rules ausgetragen. Dies bedeutet, keine Disqualifikationen, kein Count-Out und kein Rope-Break. Aber auch die "normalen Matches" kommen nicht zu kurz. Alle Matches werden unter einer Hardcore Stipulation stehen. Jedes Match wird extremer als das vorherige. Wer wird das Schlachtfeld Ground Zero [Anm.: Ground Zero hat nichts mit dem Monument in New York zutun, sondern bezeichnet den Einschlagsort einer Bombe] stehend und wer wird es im Krankenwagen verlassen?



      Juice Robinson hat seine Chance sicher... Nach einem verspäteten Start in Global Wars hat er es nun geschafft sich einen Weg an die Gipfelspitze zu bahnen. In einem No.1 Contenders Match besiegte er Zack Sabre Jr um sich ein Championship Match bei GWA Ground Zero zu sichern. Er wird nun gegen King Ricochet antreten, welcher Rob Van Dam den Championship bei seinem Debüt bei GWA Hour Zero in einem Match abnahm und in der darauffolgenden Woche in einem Hell in A Cell Match bei Global Wars verteidigen konnte. Seitdem ist King Ricochet die Spitze von Global Wars. Wird Juice Robinson den König enthronen? Oder wird der König dafür sorgen, dass Robinson niederkniet?



      Heute Nacht ist es soweit! Kazuchika Okada tritt gegen den European Champion "Pentagon Jr." in einem Ground Zero Street Fight an. Es gibt um den wertvollen European Championship. Nachdem Pentagon Jr. diese Woche seinen Championship erfolgreich gegen Kenny Omega verteidigen konnte erwartet ihn mit Okada seine nächste große Herrausforderung. Wird Pentagon Jr. seinen Titel erneut verteidigen? Oder wird Kazuchika Okada es über Pentagon Jr. regnen lassen? Und was ist mit King Ricochet, der immernoch einen Anspruch auf ein Championship-Match hat? Wann wird er sein Recht geltent machen? Und würde Pentagon Jr. auch ihn besiegen können? All dies bleibt abzuwarten!



      Grado nahm seinen Ball und ging nach Hause! Aus der großen Information, dass Grado einen Vertrag bei Global Wars unterschrieben hatte wurde nichts. In der vorherigen Woche sollte Grado sein Debüt geben, dies hat er aus privaten Gründen jedoch nicht geschafft. Diese Woche sollte er eine zweite Chance bekommen zu debütieren. Er erschien zwar zur Show, trat aber nicht auf, sondern übergab dem Chairman und Global Wars General Manager Vince McMahon seine Kündigung. Gleichzeitig kündigte auch Shinsuke Nakamura. Es fehlt also nun Starpower in beiden Brands. Wie dies weiterläuft wird sich zeigen...
      Mit freundlichen Grüßen

      xXalex5776Xx | Alex
      Chairman der German Wrestling Army