Der Masterplan von Hunter Teil 1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

    • Der Masterplan von Hunter Teil 1

      *nach dem Handicap-Match von Red Cold River gegen Cena*




      *mit Mic*

      Triple H
      Stoppt die Musik! Ich habe euch etwas Wichtiges mitzuteilen.

      Reden wir gar nicht über dieses Match gerade. Das hat wirklich keinerlei Erwähnung verdient.
      Ich habe zwar meine Genugtuung bekommen, dennoch gibt es durchaus wichtigere Dinge.

      Dinge, die so wichtig sind, dass ich alleine nicht ausreiche, um sie und ihre weitreichenden Konsequenzen mit euch zu teilen.
      Daher möchte ich die wichtigste Person in meinem Leben hier raus bitten.
      Meine Frau, unsere General Managerin. Die einzigartige, die unfehlbare die wundervolle..
      STEPHANIE! MCMAHON!







      *Hunter mit Attire*


      - die beiden begrüßen sich mit einem Kuss, dann fährt Hunter erst einmal fort -




      Triple H
      Zunächst mal möchte ich mich bei jedem hier in der Arena bedanken.
      Ihr seid der Grund dafür, dass das alles hier möglich ist.

      Aber bevor die Chose hier zu sentimental wird, kommen wir zu meinem Plan.
      Schritt eins dieses Plans sah vor, dass ich alle meine Titel verliere..das hat schonmal geklappt.
      Schritt eins ist somit bereits abgeschlossen. Kommen wir also zu Schritt zwei.
      Noch ein einziges Mal dem Mann die Fresse zu polieren, der sich mir gegenüber respektloser verhalten hat,
      als ich es in einer solchen Liga je für möglich gehalten hätte.

      - Hunter schaut auf den immer noch ausgeknockten Cena und beginnt breit zu grinsen -
      - mittlerweile kümmern sich Ärzte um den schwer verletzten Cena -




      - Hunter beginnt zu lachen kriegt sich aber schnell wieder ein und wird nun sehr ernst -


      Schritt drei. Das dürfte keinem von euch gefallen. Schritt drei bedeutet meinen Rücktritt.

      - die Crowd ist vollkommen geschockt..nach circa zehn Sekunden starten dann die ersten "No-No-No-Chants" -



      Ich danke euch allen für eure Ermutigung aber dieser Entschluss steht fest.
      Ich werde meine Karriere als aktiver Wrestler beenden.

      - man hört "Thank you Hunter!"-Chants aus allen Ecken der Halle -




      Danke danke danke! Ich danke euch für diese Reaktion! Etwas Schöneres hätte ich mir als Abschied nicht vorstellen können.
      Schlussendlich fehlt nur noch Schritt vier meines Masterplans! Ich möchte die Liga mit einem Knall verlassen.
      Dafür würde ich gerne den Gegner und die Stipulation für das IC-Championship-Match bei Backlash auswählen.
      Ich habe da ein aufstrebendes Talent im Auge der diesen Titel besser repräsentieren wird,
      als ein Seth Rollins oder John Cena es gemeinsam je könnten.
      Ein Mann, der sich in den Indies mehr als nur einen Namen gemacht hat.
      Ein Mann, der wie kein zweiter weiß, was es heißt ALLES zu tun, um seine Ziele zu erreichen.
      Klingt das machbar mein Schatz?

      - Hunter blickt erwartungsvoll in Stephanies Richtung und wartet auf eine Antwort -

      Antwort: @therealbasti_

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Earl ()



    • Stephanie McMahon:

      ''Schatz, heute ist dein letzter Tag in der GWA.
      Und wenn dein letzter Wunsch ist, deinen Gegner und die Stipulation für deine Rückmatchklausel zu wählen,
      dann liegen dir da selbstverständlich keine Steine im Weg!''



      [Antwort: @Earl ]
      XB1 RAW-SuperShow General Manager
      Stephanie McMahon

    • ]

      Triple H
      Ich danke dir für diese Möglichkeit. Ich denke nämlich, dass ein besonderes Debüt auch ein besonderes Match verdient.

      Ein Match, dass es so noch NIE in der GWA oder sonstwo gegeben hat.
      Den Namen verrate ich euch gerne schon jetzt, alles weitere? Das erfahrt ihr dann beim PPV!
      Das Match um den IC-Titel bei Backlash trägt den wundervollen Namen:
      DOUBLE TROUBLE!


      - Hunter lässt das Mic fallen, nimmt Steph in den Arm und kommt aus dem Grinsen nicht mehr heraus -



      - beide verlassen gemeinsam die Halle, als Red Cold Rivers Theme ausgeklungen ist: -



      Michael Cole

      Double Trouble? Was auch immer das sein mag..
      Wir dürfen uns auf jeden Fall auf einen mehr als interessanten PPV freuen.


      ENDE