[PS4] When Worlds Collide Fallout: RAW News vom 02.12.2018

    • RAW

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

    • [PS4] When Worlds Collide Fallout: RAW News vom 02.12.2018



      Bryan attackiert!

      When Worlds Collide wird wohl eine Nacht sein, die Daniel Bryan vorerst verfolgen wird. Nicht nur verlor der Universal Champion das Triple Threat Match mit den zwei anderen Hauptchampions der Brands gegen Matanza Cueto, sondern wurde er auch noch gnadenlos nach dem Match vom Global Wars Champion abgefertigt. Wie die Konsquenzen für Cueto aussehen, ist unklar. Klar ist jedoch, dass Bryan gecleart ist und ganz sicher beweisen will, dass er nicht ohne Grund Universal Champion ist. Bei RAW wird er jedenfalls die Chance dazu haben, wenn er auf Rey Mysterio in einem Champion vs. Champion Match trifft.




      Mysterio siegreich!

      Während Daniel Bryan der Sieg ausblieb, schaffte Rey Mysterio es sich gegen Jay White und Cesaro durchzusetzen und somit einen Sieg für das rote Brand zu holen. Der Intercontinental Champion, der, wie bereits in den vorherigen News erwähnt, auf Daniel Bryan in einem Champion vs. Champion Match trifft, bekommt aber keine Ruhe, denn immerhin steht bereits in zwei Wochen der nächste PPV mit TLC an.




      Guerrero verletzt!

      Neben den typischen Brand vs. Brand Matches fand auch ein eher unkonventionelles Match bei When Worlds Collide statt: The Battle of the GMs! Die RAW General Managerin Vickie Guerrero traf auf AJ Lee und Paige und ging, wie viele es wohl erwartet haben, nicht siegreich aus dem Match hervor. Stattdessen schaffte es Paige, mithilfe einer kleinen Ablenkung, sich den Sieg zu holen, nachdem AJ Vickie Guerrero in ihren patentierten Octopus Hold nahm. Wohl für RAW relevanter ist, dass Vickie nach dem Match wohl durch den Submission-Move der Smackdown General Managerin eine Verletzung am Nacken davongetragen hat. Wie der Ausmaß dieser Verletzung aussieht, wird sich wohl durch ihren Assistenten Wade Barrett bei RAW klären.




      Opportunities!

      Wie versprochen bekommen die Frauen von Team RAW ein Nr. 1 Contender Match spendiert, auch wenn das Match, nach mysteriösen Attacken auf Natalya, Charlotte Flair und Ruby Riott abgesagt werden musste. Natalya befindet sich nun in einer Verletzungspause, wodurch das Contender-Match nun Naomi vs. Ronda Rousey ist. Jedoch ist das nicht die einzige Chance auf das Women's Titlegold, denn Mickie James wird in einem Non-Title Rematch vom Evolution-Turnierfinale erneut auf Carmella treffen. Gewinnt James dieses Match, wird auch sie Teil des Women's Title Match bei TLC.




      Tozawa is dominant!

      Akira Tozawa beweist in den letzten Wochen, dass er nicht ohne Grund beim roten Brand gesigned wurde. Das Mitglied vom "Technical Goat Gokan-sha" ist auf einem Siegestrip, den er bei When Worlds Collide nurnoch verfeinerte, als er in einem Upset-Sieg Kota Ibushi besiegen konnte. Laut einigen Quellen steht er wohl auf der Liste möglicher Gegner für Rey Mysterio bei TLC. Bei RAW wird der brüllende Japaner aber erstmal auf John Cena treffen.