Sasha Banks Title Celebration

    • SmackDown! Live

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

    • Sasha Banks Title Celebration

      Nach einem spannenden Triple Threat Match wurde nach einiger Zeit auf dem Titantron angezeigt,
      was als nächstes passiert. Es war die Title Celebration der neuen SmackDown Women's Championesse, Sasha Banks!



      Kurz darauf schaltete man in die Halle und JoJo sagte folgendes an.



      JoJo:
      Ladies and Gentleman, heißt herzlich willkommen,
      die neue SmackDown Women's Championesse - Sasha Banks!

      Es dauerte auch nicht all zu lange bis der Theme der neuen Championesse ertönte und sie die Arena betrat.






      [RAW Title = SD Title]

      Die Fans bejubelten Sasha Banks extrem laut.
      Man sah ihr an, dass sie sich darüber sehr freut.
      Banks lief mit einem breiten Grinsen die Stage runter und klatschte sich nebenbei mit einigen Fans ab.
      Als sie dann im Ring ankam ließ sich die neue Championesse ein Mikro übergeben.
      Doch bevor sie nur irgendwas sagen konnte riefen die Fans laut: "You deserve it!".
      Diese Chants hielten für eine Zeit an. Sasha bekam ihr lächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht.
      Doch nach einiger Zeit fing sie dann auch an zu reden.


      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Danke euch! Echt!
      Ihr gebt mir so ein gutes Gefühl!
      Diese Reaktionen von euch, ich kann es kaum glauben.
      Nach TLC war ich schon überwältigt,
      doch ihr übertoppt das heute!

      Sasha wurde von den Fans für diese Aussage nochmals laut gefeiert.


      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Bevor ich es jedoch vergesse, frohes neues Jahr!

      Erneuter Jubel kam auf.

      Sasha Banks:
      TLC war echt schon ein guter Pay-Per-View.
      Nicht nur ich konnte einen Champ den Titel abnehmen,
      sondern auch Roman Reigns.

      Als sie diesen Namen erwähnte, jubelten die Fans nochmals.

      Sasha Banks:
      Ich konnte Becky Lynch trotz ihrer fiesen Tricks besiegen und Roman konnte AJ Styles,
      der genau wie Becky zu unrecht Champion war, auch den Titel abnehmen.
      Das heißt, dass SmackDown Live endlich wieder Champions hat,
      die auch zu Shows auftreten!
      Eventuell war ich auch etwas zu harsch Cesaro gegenüber,
      aber dafür Entschuldige ich mich. Cesaro ist immerhin ein Champion,
      der es sich auch verdient hat sich diesen Titel über die Schultern zu legen.
      Doch genug über die anderen Champs geredet...

      Sasha schaute etwas durch die Fans bevor sie weiter sprach.


      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Wisst ihr Leute, ich hätte echt nicht gedacht das ich jetzt hier stehe und euch erzählen kann,
      dass ich diesen Titel über meiner Schulter tragen kann.
      Es liegt nicht nur daran, dass ich im Match das Quäntchen Glück dabei hatte,
      sondern auch daran, dass mir eine spezielle Person den Mut zugesprochen hat.
      Diese Person hat mir das vertrauen geben, was ich gebraucht habe.
      Einige von euch wissen wohl schon wen ich meine,
      aber für all die, die unter einem Stein leben... ich rede über unsere General Managerin, AJ Lee.

      Bei der Erwähnung kam erneuter Jubel in der Halle auf.

      Sasha Banks:
      Es gibt natürlich auch viele die sagen, dass mir AJ diese Chance auf den Titel nur gegeben hat,
      weil wir gute Freundinnen sind. Aber da muss ich ehrlich sein.
      Jede einzelne Person die sowas sagt, hat es nicht verdient sich "Wrestling"-Fan zu nennen.
      Ich habe mir diese Chance verdient. Ich habe extrem gute Matches gegen Ruby Riott,
      Asuka, Nia Jax, Shayna Baszler und Toni Storm zeigen können.
      Aber für jeden, der so verblödet ist und immer noch denkt, dass ich mich bei AJ.. "Hochgeschlafen" hätte,
      kann weiter Global Wars schauen gehen.. Denn genau das ist es, wieso die meisten keine Ahnung von Wrestling haben.


      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Das beste Beispiel haben wir ja gleich bei TLC gesehen.
      Nia Jax verabschiedet sich zur B-Show RAW.
      Hey Nia, ich weiß ganz genau das du das hier sehen wirst.
      Wie fühlt es sich so da unten an, hm?
      Von wegen ich bin klein und zerbrechlich,
      sogar die kleine Punker Tusse namens Ruby Riott hat dich besiegt.
      Sie hat dich nicht nur besiegt, sie hat deine Karriere förmlich beendet!
      Ich glaube, da kann man von einem typischen Fall des Karmas reden.
      Dein großes Maul wurde gestopft und du bist diejenige,
      die sich vor mir verneigen darf.

      Sie hob nach diesen Sätzen ihren Titel in die höhe und die Fans in der Halle jubelten nochmals lautstark.




      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Aber versteht mich jetzt nicht falsch.
      Das war kein Lob an Ruby.
      Ruby ist eine hinterhältige Ratte die jetzt durch den Sieg gegen Nia No. 1 Contenderin auf MEINEN Titel ist.
      Lass mich dir eine Sache sagen, kleine.
      Mir ist es scheiß egal was und wie lange du laberst,
      ich werde jetzt und auch nach unserem Match hier mit dem Titel stehen!
      Die Sache wird nämlich ähnlich laufen, wie im ersten Match gegen dich.
      Du wirst abklopfen müssen und dieses Geräusch deiner Hand,
      wenn sie des öfteren die Ringmatte berührt, wird dich wieder mal in den Gedanken verfolgen.
      Genauso, wie es jetzt der Fall ist, nicht wahr?


      [RAW Title = SD Title]

      Sasha Banks:
      Aber wisst ihr was Leute, ich glaube es ist endlich Zeit mal aufzuhören über diese zweitklassigen Personen zu reden
      und die Party endlich mal steigen zu lassen.

      Und ich habe einen ganz speziellen Gast bei meiner Party.
      Ladies and Gentleman, heißt mit mir willkommen,
      die beste General Managerin aller Zeiten und meine.. beste Freundin - AJ Lee!

      Sasha Banks wartete nun fröhlich auf ihre beste Freundin.







      [Antwort: AJ Lee ( @Nerotic )]
      GWA Hall of Famer

      1x WWE Champion
      2x WWE World Heavyweight Champion
      4x WWE Intercontinental Champion
      1x WWE United States Champion
      4x WWE Unified/Tag Team Champion
      3x NXT Champion
      3x WWE Divas Champion
      3x WWE SmackDown! Live Women's Champion
      Mr. Money in the Bank 2018
      9x Slammy Award winner
      2x General Manager der X-Box 360 Liga
      1x General Manager/Commissioner der X-Box One Liga

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SteVe-1309 ()

    • AJ ließ nicht lange auf sich warten.



      Die General Manager kam lächelnd heraus und hielt lange den Blickkontakt zum Ring.



      Auch als sie am Ring angekommen war, bekam sie das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Sie winkte Sasha sogar zu, als sie den Ring betrat.


      (ohne Titel)

      Ohne Umschweife ging sie auf Sasha zu und nahm diese in den Arm.


      (Bayley = AJ Lee)

      Erst jetzt ließ sich AJ Lee ein Micro geben.

      AJ Lee:
      Eure neue SmackDown Women's Championesse!



      (Bayley = AJ Lee; Sasha mit Titel)

      Als sich die Umarmung löste, lächelte AJ Sasha noch einen Moment freudig an, bis sie wieder zum Publikum sprach.

      AJ Lee:
      Wow Sasha du hast dir das so sehr verdient. Nicht, weil du mir in letzter Zeit zur Seite standest, wenn ich dich gebraucht habe.
      Du hast seit Evolution gezeigt, dass du es würdig bist, die Division als "Legit Boss" anzuführen. Deine Aufopferung gegen Shayna.
      Deine Leidenschaft im Match gegen Ruby Riott. Das Feuer in dir gegen Toni Storm und nicht zuletzt dein Kampfeswillen gegen Becky Lynch.


      AJ schaute nun wieder direkt zu Sasha.



      AJ Lee:
      Du kannst auf einen Weg zurückblicken, der seinesgleichen sucht. Das sage ich dir als General Managerin. Das sage ich dir als Freundin.
      Du hast es dir verdient, Sasha. Dieser Augenblick gehört dir.


      Wieder flammte Applaus auf.



      [ weiter mit Sasha Banks @SteVe-1309 oder weiß Bescheid ]
      PS4 SmackDown General Manager & GWA CEO Triple H

    • Sasha hatte ein breites Lächeln auf dem Gesicht.
      Es dauerte doch etwas, bevor sie wieder zu Wort kam.
      Es schien aber so, dass Sasha über etwas nachdachte.



      Sasha Banks:
      AJ.. danke dir.
      Das sage ich nicht nur so,
      sondern das kommt vom Herzen.
      Auch wenn manche denken mögen,
      dass das hier rumgeschleime ist.. aber das ist es nicht.
      Ich bin stolz SmackDown als Championesse zu vertreten!



      Sasha Banks:
      Ich meine, ich habs geschafft.
      Obwohl.. AJ, WIR haben es geschafft.

      Die Stimmung in der Arena hatte sich in eine komische Richtung verändert.
      Banks bemerkte das und sprach ein anderes Thema an.



      Sasha Banks:
      Aber genug davon.
      Es gibt da noch so eine spezielle Sache die ich los werden muss.
      Kurz nachdem ich Championesse geworden bin,
      hat mich ein Gedanke verfolgt.
      Ich weiß nicht wieso, aber es schwirrt immer noch in einem Kopf rum.

      Sasha Banks drehte sich nun wieder zu AJ.
      Es dauerte etwas, Banks zögerte ein klein wenig.



      Sasha Banks:
      AJ.. ich habe da eine ganz besondere Frage..

      Die General Managerin sah Banks mit einem lächeln fragend an.

      Sasha Banks:
      Ich.. ähm..
      Okay, warte.. wir fangen nochmal an.
      AJ, ich..

      Doch bevor Banks ihren Wunsch aussprechen konnte,
      wurde sie unterbrochen.
      Man merkte der Championesse an,
      dass sie darüber dezent genervt war.







      [Antwort: weiß Bescheid]
      GWA Hall of Famer

      1x WWE Champion
      2x WWE World Heavyweight Champion
      4x WWE Intercontinental Champion
      1x WWE United States Champion
      4x WWE Unified/Tag Team Champion
      3x NXT Champion
      3x WWE Divas Champion
      3x WWE SmackDown! Live Women's Champion
      Mr. Money in the Bank 2018
      9x Slammy Award winner
      2x General Manager der X-Box 360 Liga
      1x General Manager/Commissioner der X-Box One Liga
    • Niemand Geringeres als Ruby Riott hat die Nerven Sasha Banks zu unterbrechen


      Ruby kommt mit einem grinsenden Gesicht zur Stage hoch und wirkt amüsiert
      über die ganzen Buhrufe in der Halle, die auf die gerichtet sind.




      Ihr Theme stoppt bald und Ruby steht auf der Stage mit einem Mikro in der Hand und blickt zum Ring;
      genau zu AJ lee und Sasha Banks. Ruby begegnet somit AJ Lee Face to Face.
      Nach dem Grinsen beginnt dann Ruby zu sprechen.



      Ruby: Nawww, seid ihr zwei nicht süss? Zwei beste Freunde feiern den Titelsieg von Sasha Banks. Alles voller Drama,
      Herzerreissenden Worten, Freude, Bedeutung und anderem gefühlsvollem Quatsch, den ich nicht ausstehen kann.
      Es sollte so schön sein, endlich wurde "The Boss" zum "The Champ" und alle sollten glücklich sein, endlich hat

      Sasha ihren Traum erreicht, ihre Kämpfe haben Früchte getragen. Und so sollte es auch sein, endlich ist Becky Lynch weg!

      Danach verfinsterte sich Ruby's Miene und sie spricht weiter.



      Ruby: Doch genau das ist hier mein Problem... Es dreht sich seit mehreren Wochen nur noch um Sasha Banks, die ihrer 'besten'
      Freundin AJ lee hinter her sabbert und, zugegebenermassen verdient, einen Titleshot erhalten hat um neuer Champion zu werden.
      Ganz ehrlich: Was wurde aus dir Sasha? Du warst einmal der skrupelose Boss, der den anderen Frauen im Roster gezeigt hat,
      dass man dich nicht provozieren soll, hast sie fertig gemacht, bist in einer verdammten Limousine in die Halle gefahren worden,

      hattest Security um dich stehen, du warst Legit.



      Ruby: Und was blieb davon übrig? Nur eine Freundesucherin, die von ihrer psychisch unstabilen Freundin in den Krieg geschickt wird.
      Man sehe sich When Worlds Colide als bestes Beispiel an. Ohne Witz, es ist gut zu wissen, dass Becky Lynch weg vom Titlepicture ist,
      allerdings wird es Zeit, dass eine echte Frau das Roster anführt. Und diese Frau bin ich!

      Ruby senkt für einen Augenblick das Mikro, als sie unterbrochen wird.

      [Antwort: @SteVe-1309]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheViperwarfar ()

    • Banks fing nämlich sofort wieder an zu reden.


      [RAW Title = SD Title; Alexa Bliss = Ruby Riott]

      Sasha Banks:
      Ohhh, aber natürlich. "Misses Pissig" kommt raus und will uns wieder erklären warum alles so scheiße ist.
      Ich kann dir erklären warum es sich die letzten Wochen größtenteils nur um AJ und mich dreht.
      Das ist eigentlich ganz einfach, wir sind halt relevant!
      Als du dich mit Jobbern wie Nia Jax rumschlagen musstest,
      habe ich Kurs auf den Titel genommen und mir diesen letztendlich auch geholt.
      Du hingehen hast Nia Jax besiegen können! Wow!
      Gebt der Frau mal bitte etwas Applaus,
      ich meine, sie hat was geschafft, was der Rest des Rosters auch schon geschafft hat!

      Die Fans in der Halle Applaudierten nun Ironischerweise für Ruby.


      [RAW Title = SD Title; Alexa Bliss = Ruby Riott]

      Sasha Banks:
      Ich verstehe schon wieso dich das alles so nervt,
      weil, wenn man selber keine Freunde hat und sich so alleine fühlt,
      dann muss es sich schon scheiße Anfühlen sowas wie zwischen AJ und mir mit anzusehen.

      Danach verhöhnte die Championesse Ruby noch etwas indem sie mit einem Schmollmund zu ihr sah.
      Ruby Riott sah daraufhin dezent genervt aus, aber Banks war noch nicht fertig.


      [RAW Title = SD Title; Alexa Bliss = Ruby Riott]

      Sasha Banks:
      Aber jetzt nochmal nur so als Frage,
      sollte das gerade eine Kampfansage oder eine Lobeshymne sein?
      Und wer sagt denn, dass diese Zeiten von Limousinen und Security vorbei sind?
      Wer sagt, dass die Zeit der "skrupellosen" Sasha vorbei wäre?
      Ich versuche einfach nur, diese Art nicht immer raushängen zu lassen,
      doch wenn du weiter so eine scheiße über AJ oder mich erzählst,
      dann könnte sich das schnell ändern.
      Du willst das Roster Anführen... erzähl mir den nächsten Witz.

      Nun reichte es Ruby und diese unterbrach die Championesse.
      Sasha sah daraufhin nur belustigt zu AJ rüber.





      [Antwort: Ruby Riott ( @TheViperwarfar )]
      GWA Hall of Famer

      1x WWE Champion
      2x WWE World Heavyweight Champion
      4x WWE Intercontinental Champion
      1x WWE United States Champion
      4x WWE Unified/Tag Team Champion
      3x NXT Champion
      3x WWE Divas Champion
      3x WWE SmackDown! Live Women's Champion
      Mr. Money in the Bank 2018
      9x Slammy Award winner
      2x General Manager der X-Box 360 Liga
      1x General Manager/Commissioner der X-Box One Liga
    • Ruby unterbricht Sasha nämlich damit, dass sie eine Schnute zieht und ihre Tonlage verändert



      Ruby: Oh nein... Sasha nennt mich gerade 'Misses Pissig' und unrelevant, wie gemein...
      Und vor allem, sie sagt, ich hätte keine Freunde... Das ist ja mal mega gemein...

      Ich kann das gar nicht fassen.... *Schnief*
      Jetzt bin ich aber ganz doll beleidigt und will ein Taschentuch *Schnief*

      Ruby verändert dann wieder ihre Mimik und wirkt wieder ein wenig genervter



      Ruby: Komm schon Sasha, halt doch einfach mal dein Maul für eine Minute und lasse die Person sprechen,
      welche nämlich zu ihrem Wort steht und nun mal das ausspricht, was sie denkt. Ganz im Gegensatz zu einer Championesse,

      welche mehrere Anläufe braucht um eine einfache verdammte Frage stellen zu können.
      Niemand ist besser im Reden als ich und das weiss jeder, ich weiss ja schliesslich wie jeder sich aufregt,
      wenn ich in jeder Show 100'000 Jahre lang mein Maul aufreisse.



      Ruby: Wenigstens habe ich das geschafft, was ich gesagt habe: Nia Jax nach RAW zu entlassen, auch wenn es
      zugegebenermassen zwei neue nervtötende Tussen mit sich brachte, aber gut, sie sind nicht

      die einzigen Tussies im Roster, die Dritte steht im Ring mit dem Titel. Auf die anderen zwei
      Iconic-Zicken könnte ich mich nicht weniger interessieren, denn meine Aufmerksamkeit gilt dir Schätzchen.
      Wenn wir genau sind: Sie gilt deinem Titel! Es wird nämlich Zeit, dass der Titel auf ein neues Level gehoben wird,
      denn im Moment bist du nichts weiter als ein Schatten deiner selbst Sasha.



      Ruby: Deine alten Tage sind, wie sie bereits sagen, alt und vorbei. Die skrupelose Sasha Banks
      hätte schon längst dafür gesorgt, dass dieses eine Maul hier, das gerade spricht, endlich gestopft wird.

      Stattdessen steht die aktuelle Sasha Banks im Ring und lässt sich von ihrer besten Freundin zum Sieg betüteln.
      Und genau dieses Betüteln habe ich nicht nötig im Gegensatz zu dir. Eines der Gründe,
      warum ich den Riott Squad aufgebrochen habe: Ich brachte mich selbst zur Spitze und brauchte dann
      keine unnötigen Speichellecker, die mir sagten wie toll ich sei und sie mir zur Seite stehen wollen.

      Ganz im Gegensatz zu deiner besten Freundin Sasha, oder nicht AJ?

      Ruby nimmt für einen Moment das Mikro runter um die Reaktion von AJ Lee und Sasha abzuwarten,
      während sie grinsend auf der Stage steht.



      [Antwort: @SteVe-1309]

    • Sasha fand es amüsant was Ruby gerade von sich gab und antwortete ihr.


      [RAW Title = SD Title; Alexa Bliss = Ruby Riott]

      Sasha Banks:
      Die Frage, die ich an April stellen wollte, war auch eine,
      die eventuell Auswirkungen auf dich haben könnten.
      Deshalb bin ich doch schon froh, sie nicht gestellt zu haben.
      Aber weißt du, was mich mehr bestätigt?
      Die "skrupellose" Sasha hätte dir auch schon längst das Maul gestopft,
      aber wer von uns beiden steht denn wie eine feige Bitch auf der Stage und kommt nicht in den Ring?
      Denkst du echt, dass ich mir die Mühe machen würde zu dir auf die Stage zu kommen,
      um dir dein vorlautes Maul zu stopfen?

      Die Championesse schaute nun kurz wieder zu AJ und wendete sich dann wieder zu Ruby.

      Sasha Banks:
      Wenn deine Aufmerksamkeit MEINEM Titel gilt,
      wieso kommst du nicht her und versuchst ihn dir zu holen?!

      Banks warf nun das Mikro weg und zeigte Ruby an,
      dass sie doch zum Ring kommen soll.


      [RAW Title = SD Title]





      [Antwort: Ruby Riott ( @TheViperwarfar ) o. AJ Lee ( @Nerotic)]
      GWA Hall of Famer

      1x WWE Champion
      2x WWE World Heavyweight Champion
      4x WWE Intercontinental Champion
      1x WWE United States Champion
      4x WWE Unified/Tag Team Champion
      3x NXT Champion
      3x WWE Divas Champion
      3x WWE SmackDown! Live Women's Champion
      Mr. Money in the Bank 2018
      9x Slammy Award winner
      2x General Manager der X-Box 360 Liga
      1x General Manager/Commissioner der X-Box One Liga
    • Nachdem Sasha das Mikro wegwirft, kann sich Ruby en Lachen nicht verkneifen
      und weiterspricht.



      Ruby: Hach ja, der Klassiker: 'Komm doch in den Ring und kämpfe mit mir!'

      Weisst du was, ich bin gleich zu dir unterwegs Flittchen, denn du wirst merken,
      dass ich stärker geworden bin seit dem letzten Mal. Erinnerst du dich noch?
      Nah, bestimmt nicht, so wie ich deinen Schädel bearbeitet habe,

      sind bei dir bestimmt einige Erinnerungen verloren gegangen.



      Ruby: Bestimmt weisst du deswegen auch nicht mehr wie du einst mal warst.

      Vielleicht waren die vielen Schläge, Tritte und Facebusters einfach zu viel,
      weswegen du dich so sehr mit deiner "besten" Freundin auf einmal gut verstanden hast?
      Glaube mir Sasha, ich habe die Niederlage von unserem Match des Jahres noch nicht vergessen

      und ich werde dir zeigen was passiert, wenn ich richtig motiviert bin ein paar Gesichter zu zerschlagen!



      Ruby: Man siehe das heutige Match gegen Toni Storm an. "The Rockstar" hatte keine Chance gegen mich!
      Und so wird es auch dir ergehen Kleines. Wenn dein schöner Titel erst einmal mir gehört, kannst du dann Trost
      bei deiner besten Freundin holen, dich ausheulen wie schrecklich alles sei. Und glaub mir Sasha, entweder du
      oder April, wie sie mit bürgerlichem Namen ja heisst, wird merken, dass ihr füreinander nur schweres Gewicht seid,
      welches ihr loswerden müsst. Zum Glück hat das Seth Rollins erkannt, wenigstens hat er die gleichen Eier in der Hose

      wie ich und steht zu dem, was er sagt und wenn es halt sein muss, dass man arme, zierliche Herz von AJ Lee bricht, Buhu!

      Ruby machte eine kurze Pause und sprach dann weiter

      Ruby: Und das einzige Gewicht, was du gerade loswerden musst Sasha, ist dein Smackdown Live Womens Championship!

      Darauhin wirft auch Ruby das Mikro auf den Stageboden und marschiert
      schnell und fokusiert zum Ring.



      [Antwort: Derjenige weiss Bescheid]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheViperwarfar ()

    • Endlich trat AJ nach vorne und hielt somit Ruby Riott davon ab, sich weiter Richtung Ring zu bewegen.


      (ohne Titel)

      AJ Lee:
      Ruby, das reicht für heute. Spart euch das lieber für den Royal Rumble auf. Du hast für den restlichen Abend frei.
      Du wirst erst nächste Woche wieder gebraucht. Also husch husch.

      AJ machte eine Geste, die Ruby letztlich, wenn auch ungern, zum Gehen zwang. AJ wiederum drehte sich nun zu Sasha um.

      AJ Lee:
      Und du wirst dich auch bis zum Rumble gedulden müssen, bis du Ruby zeigst, wer hier der Boss ist.



      Die Musik von Sasha Banks wurde eingespielt, während AJ Sasha wieder die Bühne überließ um sich zu feiern.


      (RAW Titel = SmackDown Titel)




      [ ENDE ]
      PS4 SmackDown General Manager & GWA CEO Triple H