Welcome Back?

    • Global Wars

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!




    • Nach dem Stephanie McMahon die Zuschauer unter Buhrufe erst einmal begrüßt hatte, suchte diese den weg zum Ring.
      Dort angekommen schnappte Sie sich sofort ein Mikrofon und spulte Ihren gewöhnlichen Text ab.
      Den Zuschauern interessierte dies herzlichst wenig und reagierten mit Paige Chants darauf.
      Diesmal aber blieb Stephanie McMahon ganz gelassen und zog weiterhin Ihre Show ab.
      Doch lange blieb Ihr da nicht, denn schon nach kurzer Zeit wurde Sie von einer altbekannten Musik unterbrochen.





      Stephanie McMahon schaute daraufhin auch überhaupt nicht schlecht...



      ...was Shane McMahon wohl sehr genoss.



      Dessen ernster Blick ließ auch überhaupt nichts gutes verheißen, was Stephanie McMahon wohl auch so langsam dämmerte.
      Langsam und unter Hochgenuss schritt Shane McMahon dann in Richtung Ring. Dort angekommen gab er Stephanie McMahon einen Kuss auf die Wange.
      Im Anschluss riss er Ihr das Mikrofon aus der Hand und begrüßte das Publikum. Sofort fing die ganze Halle an immer mehr auszurasten.
      Dies gab Shane McMahon den Anlass das Publikum erst einmal zu beruhig um sich dann Stephanie McMahon erneut zuzuwenden.




      Shane McMahon: Schwesterherz, was machst du nur für Sachen?
      Wir, Dad und Ich, haben keine guten Sachen gehört. Und glaub mir, du kannst echt froh sein, dass nur Ich hier stehe.
      Eigentlich wurde eine gewisse Person eingestellt um dir Abhilfe zu schaffen.
      Und nicht dafür, dass du mit Ihr deine Spielchen treibst. Daher bad mich Dad darum den ganzen ein Ende zu setzen.
      Denn anscheinend hatte dieser einen wichtigen Anruf bekommen. Und Du weißt ja,
      wir kümmern uns gut um unsere Mitarbeiter.


      Stephanie McMahon wollte davon nichts mehr hören und riss daher Shane McMahon das Mikrofon aus der Hand.
      Shane McMahon blieb daraufhin total gelassen und belächelte dies nur.




      Zaghaft stellte Sie Ihm die Frage wie es Ihm ginge. Und betonte sehr freundlich, dass Sie sich freuen tut Ihn hier sehen zu können.
      Doch als Shane McMahon daraufhin immer noch grinsend vor Ihr stand rastete Sie wieder einmal völlig aus.
      Unbedingt wollte Sie wissen wer Sie wohl verraten hatte und wer dafür verantwortlich sei.




      Nachdem Sie wild auf Ihm eingeredet hatte, erklang die Musik von Paige und setzte somit dem ganzen ein Ende.




      Paige kostete dieses Moment vollkommen aus und tat so als wäre Sie total unschuldig.



      Als Paige dann den Ring betrat begrüßte Sie Shane McMahon herzlichst, Stephanie McMahon hingegen ließ Sie völlig außer acht.



      Die beiden drängten sich nun so sehr in den Vordergrund, dass Stephanie McMahon nichts anderes übrig blieb und den Ring verließ.
      Die Zuschauer fingen daraufhin an zu singen und verabschiedeten somit Stephanie McMahon auf die übliche weise.
      Shane McMahon schaute Ihr nun einmal hinterher, winkte noch ein einziges mal und sprach dann zum Publikum.




      Shane McMahon: Meine Damen und Herren, hier ist Ihre General Managerin.

      Nun gab es kein halten mehr und die ganze halle stand Kopf. Vorsichtig nahm Paige das Mikrofon von Shane McMahon aus der Hand und sprach...



      Paige: ...I am BACK!

      Aber es blieb nicht nur dabei, denn Sie war froh Ihren Job wieder haben zu dürfen.
      Und Ihre erste Amtshandlung verkündete sie natürlich auch noch.
      Was dem Neu Zugang Pac überhaupt nicht erfreuen würde.


      [~ Ende oder weiter mit jedem der will ~]
    • Doch bevor es dazu kam, ertönte die Musik und das Video von Cody.



      Da die Stimmung im Publikum schon am kochen war, gingen die lauten Jubelrufe weiter, gepaart mit lauten " Cody brought back Paige to us! " - Chants




      Angekommen im Ring griff nun auch Cody zum Mikrophon:
      [b]" Ich bin wirklich froh darüber, dass diese ganze Schikane endlich ein Ende hat! Danke Shane, dass du hier bei Global Wars das Ruder übernommen hast und deiner Schwester gezeigt hast, was das Beste für das Geschäft ist: nicht Sie!! Ich bin froh, dass du erkannt hast, dass es Paige war, die meine Rückkehr zu Global Wars überhaupt erst möglich gemacht hat. "[/b]

      Paige war wohl sichtlich erfreut über diese Worte.



      Cody:" Ich hatte einen wirklich schweren Einstand hier bei Global Wars. Zuerst wurde direkt bei meiner Ankunft Paige entlassen, daraufhin verpasste Steph mir direkt ein Match mit Okada und lies es zu, dass ich auf ungestrafte Weise mit einem Stuhl zur Niederlage gebracht wurde. Und letze Woche, als ich die Ehre hatte Gast bei Highlight Reel von Chris Jericho zu sein, veranlasste sie urplötzlich ein No Hold Barred Match, noch bevor wir richtig anfangen konnten!"



      Laute Buh - Rufe aus dem Publikum

      Cody: " Mir wurden nur Steine in den Weg gelegt, aber ich habe nicht aufgegeben. Und das werde ich auch weiterhin nicht. Ich werde allen zeigen was das Beste fürs Business ist! Nämlich ICH!..Ach und bevor ich es vergesse...DANKE Shane!

      Cody reichte Shane dankend die Hand.


      ( Bryan = Cody )

      Cody: " Nun kann es endlich richtig weiterlaufen. Mit der wahren General Managerin für Global Wars: PAIGE! "





      Cody riss die Arme von Paige in die Luft und das Publikum feierte lautstark.







      Matt Striker: " Liebe Zuschauer, mal wieder ein Abend voller Überraschungen hier bei Global Wars! Die Ereignisse in den letzten Wochen überschlugen sich ja hier und hätten spannender kaum sein können. Zuerst feuerte Steph McMahon die GM Paige, weil sie mit deren Arbeit nicht zufrieden war. Dann kam Cody stellte sich auf die Seite von Paige und somit gegen die Autority... "

      Vampiro: " Was er auch deutlich zu spüren bekam...ich sag nur Steelchair on the Face!! "

      Matt Striker: " Ehm Ja..! Den Rest kennen sie ja. Und was sehen wir nun? Im Ring steht die wiedergekehrte General Managerin Paige, mit Ihrem Neuzugang Cody UND Shane McMahon! Wir können nur gespannt sein, wie es hier bei Global Wars weitergeht! "


      [ Ende oder weiter mit @John-O-Ryan ]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bommel_157 ()