Wo eine geht, kommt eine andere wieder

    • SmackDown! Live

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sehr geehrter Benutzer,

    du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
    Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

    Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

    • Wo eine geht, kommt eine andere wieder

      Nach einer Werbeunterbrechung sind wir zurück mitten im Match zwischen Dakota Kai und Lacey Evans, die seit ihrem letzten Sieg bei Fastlane eine lange Niederlagenserie hinnehmen musste.
      Evans steigt auf das Top Rope und zeigt den Moonsault, gefolgt von einem direkten Cover...


      [Natalya = Dakota, Raw = SD]

      Doch Kai kann auskicken und Evans kann es nicht fassen!


      [NXT = SD]

      Evans möchte es jetzt sofort beenden, hebt Kai hoch und möchte die Womens Right zeigen.
      Doch Kai kann sich ducken, zeigt einen Kick in die Magengegend und setzt sofort den Kairopractor hinterher.


      [Bourne = Evans, NXT = SD]

      Kai zaigt das Cover...

      1..
      2..
      3!

      Kai gewinnt und fügt Evans ihre nächste Niederlage zu.



      Unter ihrer Musik und jubelnden Fans begibt sich Dakota Kai in Richtung Backstage.
      Lacey Evans währenddessen bleibt frustriert im Ring zurück und lässt sich ein Mikro reichen.



      Evans:

      Stoppt diese Musik jetzt!
      Jetzt!
      Und ihr haltet alle die Klappe!
      Ich bin es satt! Ich bin es satt nicht die Wertschätzung zu bekommen die ich verdiene!
      Und deswegen bin ich hier raus! I QUIT!

      Auch Evans begibt sich in Richtung Backtstage. Auf der Stage angekommen wird sie aber von einer anderen Theme unterbrochen...





      Billie Kay läuft an Evans vorbei und geht in den Ring bewaffnet mit einem Mikro.



      [ohne Royce]

      Billie Kay:

      Zuerst einmal: Bye Bye Lacey, du kannst jetzt gehen!
      War schön mit dir!

      Ja ihr seht richtig!
      Ich bin zurück und ihr glaubt gar nicht, besser als je zuvor!
      Und ich habe hier nur ein Ziel:
      Den Smackdown Womens Championship!
      Und da ist es mir egal ob ich durch Toni Storm, Alexa Bliss, Becky Lynch oder Ruby Riott muss um den Titel in die Hände zu bekommen!
      Denn mit mir zurück in der Division wird Smackdown... ICONIC!



      Mit diesem Statement begibt sich Kay zurück in den Backstagebreich.
      1x Universal Champion